Programm 2016

(c) Jochen Müller

Der AUFSCHWUNG-Kongress wurde unterstützt von Zipcar Deutschland.

Vortragsprogramm 21. April 2016

9:30 - 10:25 Uhr, Lichthof (2. OG)

Eröffnungsveranstaltung der AUFSCHWUNG-Messe

4. Speed-Mentoring - Nutze das Wissen der Crowd

Armin Domesle, RKW Hessen GmbH (Moderator)

Finalisten: Fashionary, Immoveo, Songsender, Vereinscheck.de, WHISKY FOR LIFE

10:00 - 10:50 Uhr, Konferenzsaal (2. OG)

Im Gespräch

Existenzgründung finanzieren

Eckard von Schwerin, KfW Bankengruppe
Norbert Kadau, Bürgschaftsbank Hessen GmbH

Bernhard Sauer, Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle

10:30 - 11:00 Uhr, Lichthof (2. OG)

Carsharing für Start-ups

Christoph Starke, Zipcar Deutschland

10:30 - 11:00 Uhr, Fortuna (EG)

Gewerbliche Schutzrechte – Chancen und Risiken für Existenzgründer und Unternehmer

Dr. Jörg Kugler, Tergau & Walkenhorst Patentanwälte - Rechtsanwälte

11:00 - 12:00 Uhr, Ludwig-Erhard-Saal (EG)

Keynote Speaker

Wie sich ein Frankfurter FinTech Start-Up in der Green Economy global aufstellt

Patrick Mijnals, bettervest GmbH

11:00 - 11:50 Uhr, Konferenzsaal (2. OG)

Im Gespräch

Persönliche Absicherung für Selbständige

Anke Branowsky, Infotelefon des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie

Ruth Rathsack, Infotelefon des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie

11:05 - 11:35 Uhr, Lichthof (2. OG)

Existenzgründung - praxisnah! Kann ich von meiner Selbständigkeit wirklich leben oder Selbständigkeit im Nebenerwerb?

Frank-Thomas Kraft, AKEBA Gründerseminare

11:05 - 11:35 Uhr, Fortuna (EG)

Im Nu im Web – eine Business-Website ist kein Hexenwerk

Jasmin Häußler, DomainFactory GmbH

12:00 - 12:30 Uhr, Ludwig-Erhard-Saal (EG)

Talkrunde

10 Forderungen von Start-Ups an den FinTech-Standort Frankfurt

Rafael Schimanski, SCHIMANSKI E-Commerce (Moderator)

Lars Reiner, Ginmon GmbH

Dr. Yassin Hankir, savedroid AG

Patrick Mijnals, bettervest GmbH

12:00 - 13:00 Uhr, Lichthof (2. OG)

Recht und Steuern für Existenzgründer

Simone Domay, HERMANN & Partner GmbH

Andreas Ströder, hww hermann wienberg wilhelm RA WP StB Partnerschaft

Lars-Henning Behrens, hww hermann wienberg wilhelm RA WP StB Partnerschaft

Felix Neuner, HERMANN & Partner GmbH

12:00 - 12:45 Uhr, Konferenzsaal (2. OG)

Im Gespräch

Den Businessplan vorbereiten

Stefan Müller, Industrie- und Handelskammer Frankfurt am Main

12:00 - 12:30 Uhr, Fortuna (EG)

Co-Operation - oder wie heißt Ihr Erfolgsmotor?

Diethelm Boldt, Freelancer International e.V.

12:35 - 13:05 Uhr, Fortuna (EG)

Strategie Take-Over!

Christine Acker, jumpp - Ihr Sprungbrett in die Selbständigkeit e.V. / Koordinierungsstelle Frauen & Wirtschaft

13:00 - 13:30 Uhr, Konferenzsaal (2. OG)

Gründertalk

Dagmar Bollin-Flade, Christian Bollin Armaturenfabrik GmbH, Vorbild-Unternehmerin der Initiative "FRAUEN unternehmen"

Peggy Kraft, Bre.parat, Kultur- und Kreativpilotin 2015 
Kerstin Eisbrenner, Schlüsselmomente

13:30 - 14:00 Uhr, Lichthof (2. OG)

Global Start ups: Länderübergreifend gründen und wachsen!

Ellen Bommersheim, Kompass gGmbH c/o Frankfurter Gründerzentrum

13:40 - 14:10 Uhr, Konferenzsaal (2. OG)

Im Gespräch

Gründungsberatung finden und Beratungszuschuss nutzen

Kristiane Fröhlich, Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle
Stefan Müller, Industrie- und Handelskammer Frankfurt am Main

14:00 - 15:00 Uhr, Ludwig-Erhard-Saal (EG)

Wer bin ich? Und wer zur Hölle ist mein Kunde?

Thomas Göller, Göller Mentoring GmbH / Unternehmer Academy

14:00 - 14:30 Uhr, Fortuna (EG)

Tante Emma 4.0 - Handel neu denken

Silvio Zeizinger, Handelsverband Hessen e.V.

14:05 - 14:35 Uhr, Lichthof (2. OG)

Buchhaltung, Gewinnermittlung, Steuern... Praxistipps und typische Fehler

Dr. Christian Lendewig, sidekick Steuerberatungsgesellschaft mbH

Jürgen Jaschke, sidekick Steuerberatungsgesellschaft mbH

14:15 - 14:45 Uhr, Konferenzsaal (2. OG)

Vortrag

Freier Beruf oder Gewerbe

Irene Hohlheimer, Steinbeis-Beratungszentrum Freie Berufe und Unternehmensentwicklung

14:40 - 14:55 Uhr, Lichthof (2. OG), Konferenzsaal (2. OG)

Mit Google-Werbung 100 neue Kunden gewinnen

Thanh Truong, Digital Tigers GmbH

14:55 - 15:10 Uhr, Lichthof (2. OG)

Mit Google neue Geschäftsideen testen

Thanh Truong, Digital Tigers GmbH

15:00 - 15:30 Uhr, Konferenzsaal (2. OG)

Im Gespräch

Ideen, Produkte und Produktdesign schützen

Dr. Heike Krömker, Patentinformationszentrum PIZ Kassel

15:00 - 15:30 Uhr, Fortuna (EG)

Green Start-Up - Geschäftsideen
Dr. Kai Blanck, IHK Hessen innovativ

15:30 - 16:00 Uhr, Fortuna (EG)

Fördermöglichkeiten für High Tech Gründungen
Dr. Kai Blanck, IHK Hessen innovativ

15:45 - 16:30 Uhr, Konferenzsaal (2. OG)

Im Gespräch

Twitter, Facebook und Co.

Prof. Dr. Thomas Pleil, Mittelstand 4.0-Agentur Kommunikation, Hochschule Darmstadt

16:00 - 16:30 Uhr, Ludwig-Erhard-Saal (EG)

13 Ideen der Kundengewinnung im Internet

Sang Truong, Digital Tigers GmbH

16:00 - 17:10 Uhr, Lichthof (2. OG)

Speed-Pitch – Start-Ups treffen Business Angels

Andreas Lukic, Business Angels FrankfurtRheinMain e.V. (Moderator)

16:35 -17:05 Uhr, Ludwig-Erhard-Saal (EG)

Marketing mit kleinem Budget

Christian Görtz, Joint Marketing Consult e.K.

16:35 - 17:05 Uhr, Konferenzsaal (2. OG)

Im Gespräch

Klein- und Nebenerwerbsgründungen

Beratung und Förderung

Ruth Rathsack, Infotelefon des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie

Anke Branowsky, Infotelefon des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie

Freuen Sie sich auf spannende Gespräche, hervorragende Redner und charismatische Persönlichkeiten. 

Rahmenprogramm 21. April 2016

10:00 - 12:00 Uhr

IHK-Innovations-Sprechtag

Beratung und/oder Terminvereinbarung am Messestand der IHK Frankfurt am Main im Plenarsaal (2. OG)

10:00 - 16:00 Uhr

Business Angels-Sprechtag

Anmeldung erforderlich per E-Mail an info@ba-frm.de (weitere Informationen)

Treffpunkt oder Terminvereinbarung am Messestand des Business Angels FrankfurtRheinMain e.V. im Foyer Plenarsaal (2. OG)

10:00 - 18:00 Uhr

Website-Check

Beratung am Messestand des BIEG Hessen im Plenarsaal (2. OG)

10:00 - 18:00 Uhr

Speed-Profiling: Bin ich eine Gründer-Persönlichkeit?

Beratung am Messestand des Social Business Women e.V. im Foyer Ludwig-Erhard-Saal (1. OG)

10:00 - 18:00 Uhr

Zeichnung von Ihnen und Ihrem Business

Illustratorin am Messestand von DomainFactory im Plenarsaal (2. OG)

10:00 - 18:00 Uhr

Kaffee und Kaltgetränke

Getränke am Kaffeestand von S.E.B. Beutelschmidt im Foyer Plenarsaal (2. OG)

11:00 - 16:00 Uhr

Food Trucks

Mittagessen auf dem Börsenplatz (vor dem Veranstaltungsgebäude)

Main Course - Smoked * BBQ * Grill
Mundpropaganda - Die Geschmacksvagabunden
Tilly´s Tante - Feine Suppen & Eintöpfe

11:30 - 12:00 Uhr

Infogespräch „INVEST -  Zuschuss für Wagniskapital“

Beratung am Messestand des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie im Plenarsaal (2. OG)

12:00 - 13:00 Uhr

Infogespräch "Beratungsförderung"

Beratung am Messestand des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie im Plenarsaal (2. OG)

13:00 - 14:00 Uhr

Infogespräch "Persönliche Absicherung"

Beratung am Messestand des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie im Plenarsaal (2. OG)

14:00 - 14:45 Uhr

Campfire "Start-Up Anschlussfinanzierung" 

Anmeldung erforderlich per E-Mail an info@ba-frm.de

Treffpunkt am Messestand des Business Angels FrankfurtRheinMain e.V. im Foyer Plenarsaal (2. OG)

14:00 - 16:00 Uhr

IHK-Existenzgründersprechtag

Beratung am Messestand der IHK Frankfurt am Main im Plenarsaal (2. OG)

14:30 - 15:30 Uhr

Basiswissen "Online-Marketing für GründerInnen"

Beratung am Messestand des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie im Plenarsaal (2. OG)

17:15 - 17:45 Uhr

Gründergeist wecken

Talkrunde zur Gründerwoche Deutschland 2016 am Messestand des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie im Plenarsaal (2. OG)

 

Anic Rossbach-Jung, Hessen Trade & Invest GmbH, Ansprechpartnerin der Gründerwoche in Hessen
Thomas Nabein, stellv. Bereichsleiter Existenzgründung und Unternehmensförderung, Industrie- und Handelskammer Aschaffenburg
Dr. Noemí Fernández Sánchez, Projektleiterin Senior Entrepreneurship im RKW
Birgitta Ratazzi-Förster, Koordinierungsstelle Gründerwoche Deutschland im RKW

 

Alle Angaben ohne Gewähr. Programmänderungen vorbehalten.